Die Kinderfahrrad Sattelhöhe ermitteln

Stellen Sie den Sattel so hoch, dass das Kind mit dem Fußballen den Boden erreichen kann. Das ist sicher. Wenn der Sattel tiefer steht, wird das radfahren schwerer. Es ist leichter, wenn das Knie nicht oben die Hüfte kommt. Wenn Sie aus hocken herauskommen, ist der erste Teil der Bewegung am schwerste. Der letzte Teil ist der leichteste. Deshalb sollten sich die Knie beim Radfahren nicht zu sehr verbiegen, weil es schwerer ist, Fahrrad zu fahren.  Am ersten: Das Kind muss aus Sicherheitsgründen mit den Zehen oder dem Ball gut am Boden stehen können.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00